Sonntag, 10. Februar 2013

Ich brauche einen größeren Bettquilt

Nun haben wir endlich ein größeres Ehebett angeschafft, statt 140 x 200 cm sind wir auf die Größe 180 x 200 cm umgestiegen. Jetzt habe ich ein eigenes Federbett, und niemand zieht mir Nachts die Decke weg - grins :) . Der Bettquilt ist nun aber auch zu klein . Ich habe vor, einen größeren zu nähen.



 Das ist er der "Kleine", handgequiltet und heiß geliebt.
Die Stoffe der Sterne sind fast immer anderst zusammengestellt.

 Ich wollte die Fotos draußen machen. Gestern Vormittag war es so schön sonnig. Aber mein lieber Mann ist zu klein , er kann ihn nicht hochhalten und so liegt er über dem Sofa.


 Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag

Marianne

Kommentare:

  1. Ein wahres Schmuckstück und wunderbar anzusehen. Ich bin schon sehr gespannt ab jetzt auf die neuen Stoffe und Muster und Quilten für den neuen Bettüberwurf. Dieser jetzt ist richtig, richtig gut.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Marianne,
    also erstmal hoffe ich, dass dein Männe wieder heil heimkommt vom Spiel... eigentlich kann ihm bei dem furchteinflößenden Shirt ja nix passieren... ;-)
    ~~~
    Dein Sternenquilt ist ein absoluter Traumquilt!!!
    Wunderschön gepatcht und das Quilting - herrlich, gefällt mir sehr sehr gut, find ihn ganz besonders!!!
    Und wenn du Ersatz für ihn übers Bett gemacht hast nimmst du den kleinen heißgeliebten eben mit auf die Couch.
    Liebe Grüße & dankeschöööööööööön für deine netten Kommentare
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,

    der sieht so toll aus - ich hoffe, er bekommt einen Ehrenplatz und darf weiterhin Freude verbreiten. Wobei ich natürlich auch schon sehr neugierig bist, was du dir fürs neue Bett ausdenkst. :)

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  4. Also der ist wunderschöön! Kann man eigentlich noch mal einen Sternenquilt nähen, wenn man den heißgeliebten noch hat? Vielleicht sollen es doch Würfel werden? Oder was ganz anderes!
    Deine Untergrundgestaltung ist hier auch besonders gut gelungen, toll!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare