Donnerstag, 19. Dezember 2013

Reißverschluß-Gefummel

Kleine Taschen habe ich schon lange nicht mehr genäht. Da ich ein paar brauche um kleine Geschenke zu verpacken, habe ich heute mal wieder eine andere Form verwendet. Es war mir gar nicht mehr bewußt, wie schwierig es mit dem Reißverschluß ist. Bei den eckigen die ich sonst immer nähe, ist das nämlich ganz leicht. Ich habe 3 Stück genäht und beim ersten war das ein ganz schönes Gefummel. 
Für jemand der auch schneidert!

Um herzlich Danke zu sagen!

Für unsere ganz liebe Briefträgerin!


Solche kleinen Täschchen sind beim Nähen ein ganz schnelles Erfolgserlebnis finde ich, denn ich sehe sofort, was ich geschafft habe und die Sache ist fertig.

Ein wenig habe ich auch wieder an den NORMALEN MENSCHEN gequiltet. Leider sind die Lichtverhältnisse heute sehr bescheiden, denn es regnet schon den ganzen Tag. Das Foto ist also sehr "mäßig"!!


 Die 2. Reihe ist fast fertig. Leider sieht man auf dem Foto den schönen Glanz des Quiltgarnes nicht.
Der Fleck über dem Herren in der unteren Reihe (in der Mitte) ist ein Blutfleck. Da habe ich mich mal wieder gestochen und es nicht bemerkt. 

Einen Engel zeige ich heute auch noch. Den hat mir mal ein Schüler geschenkt. Ich finde ihn so liebenswert!!!


"handmade"

So wie es aussieht, gibt es keinen Schnee zu Weihnachten. Als ich ein Kind war, sind wir mit den Eltern und Großeltern an Hl. Abend nachmittags immer auf den Friedhof und abends zur Christmette gegangen. In meiner Erinnerung gab es da öfter mal Schnee. Kann es sein, dass ich mir das nur einbilde?? 


Marianne



Kommentare:

  1. Nice taschen! And I love Normalen menchen!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marianne,
    Deine Täschchen sind wie immer klasse. Du bist eben die Taschenqueen!! Und das Fortkommen an den normalen Menschen ist beachtlich. Karierte Herren und steinige oder herzige Damen. Toll. Und das kleine Englein ist total niedlich. Diese selbstgefertigten Geschenke sind eigentlich immer die Schönsten.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,

    deine Täschchen sehen klasse aus....und die Beschenkten werden sich bestimmt riesig drüber freuen...! Dein Quilting bei den normalen Menschen finde ich cool;-)...und das Engelchen ist auch wieder allerliebst anzusehen.

    Liebe Grüße Klaudia
    PS: Herzlichen Dank, für deine wunderschöne Karte, die heute bei mir eingetroffen ist!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marianne,
    das sind drei wunderbare Täschchen geworden! Diese Form habe ich noch nie versucht. Gefällt mir aber gut. Und die Hintergründe bei den Damen sind auch toll. Du quiltest Dich langsam ein... Da wird der Quilt ja ganz schnell fertig sein.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marianne,
    das mit den Täschchen und dem RV kann ich verstehen...geht mir meist nicht anders. Aber deine Täschchen sind sooo hübsch. Auch der Engel ist ganz lieb.
    Was machst du mit dem Blutfleck? Damit leben oder wäscht er sich raus? Das Quilting ist super!!!
    Post zu dir ist unterwegs. Viel Spaß damit.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Dein Quilt wird super toll, ich bewundere deine Ausdauer! Deine Täschchen kommen sicher auch sehr gut an! Und ja, früher hatten wir an Weihnachten immer Schnee! Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass ich am Nikolaustag immer Ausschau nach Fußspuren im Schnee gehalten habe,
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Da kann was dran sein an dem Gedanken, daß man sich in der Erinnerung "was vormacht". Man behält ja meist nur das Beste im Kopf und scheinbar gehört Schnee an Weihnachten auch dazu.

    Du hast das gut gequiltet, gefällt mir und was machst Du jetzt mit dem Fleck???

    Nana

    AntwortenLöschen
  8. Oh sind deine Täschchen süß!!!
    Ich finde die mit dem "gebogenen" RV aber auch friemelig *hüstel*
    Dafür aber auch wirklich toll!!!
    Dein Quilt gefällt mir wirklich gut!
    Dieses Bubble Muster bei den Frauen macht Spaß gelle? Das mach ich zuu gerne!
    Da werd ich immer ganz ruhig und zufrieden.
    Aber auch die Herzchen sind goldig.
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Klasse sind deine Täschchen geworden.
    Dein Quilt wird der Hammer.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Marianne,
    allerliebste Geschenke hast du genäht! Der Quilt der "normalen Menschen!" wird toll. Verspieltes Quilting für die Damen, geometrisches für die Herren -- super Idee.
    Herzliche Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marianne, ich liebe ja diese kleine Taschen und Täschen, mir gefallen alle drei, Du hast Deine Stoffe sehr passend ausgewählt.
    Deine Mensche sehen Dur das quilten noch schöner aus.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  12. lovely gifts you have made. Ordinary people looking far from ordinary, they are superb. Angel looks angelic

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marianne,
    Deine Täschchen sind süß und dein Menschen Quilt ist etwas ganz Besonderes!
    Frohe Feiertage
    Ucki

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Täschchen,
    schöne Menschen,

    schöne Grüße! ;)

    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  15. Deine Täschchen sehen wunderbar aus, tolle Stoffe hast du genommen, deine normalen Menschen klasse, der kl. Engel sieht so brav aus. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  16. Ich genieße deinen Blog so sehr!
    friendly - and warms my heart :)

    AntwortenLöschen
  17. Leider traue ich mich nicht an Täschen ran wegen den Reißverschluss.
    Die sind ja so toll :)
    Liebe Grüße und einen gesegneten 4.Advent
    Angelika

    AntwortenLöschen
  18. Ganz tolle Täschchen. Und Deine quiltarbeit sieht schon Klasse aus.
    LG und ein wunderschönes Weihnachtsfest wünscht Dir Grit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare