Dienstag, 14. Januar 2014

Kilometer

..... habe ich bestimmt an dem Amish schon gequiltet. Ich bekomme sicher richtige Muckis an den Oberarmen, denn der ist so dick, dass ich ihn immer wieder neu zusammenrollen muss. Das Binding ist drangenäht. Ich habe das Mittelquadrat noch einmal abgesteppt und das gefällt mir nun besser. Die Zwischenstreifen werde ich auch noch absteppen. Die endlose Feder im Rand ist auch fertig. 

Hier erkennt man, dass das Quadrat rechts schon angesteppt ist. Ich finde es so besser. Der wird in den nächsten Tagen ganz fertig. Ich habe also ein UFO weniger.

Meine Nähmaschine hat unheimlich viele Funktionen. Die meisten habe ich noch nie benutzt. Es ist ein Extra-Anleitungsheft und Zubehör zum Kreisnähen dabei. Das habe ich mir jetzt endlich durchgelesen und das ausprobiert. Es funktioniert ganz einfach und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Hier habe ich auf einem Stoffstück  probegenäht. Der eine Kreis ist ein wenig verrutscht, wahrscheinlich habe ich den Stoff zu fest gehalten.


 Das kleine Löchlein in der Mitte ist vom Befestigen an der Schiene. Die Maschine transportiert den Stoff von ganz alleine im Kreis. Mir spukt nämlich mal wieder eine Tasche im Kopf herum. Da möchte ich ein paar farbige Kreise drauf steppen.  Bisher leider nur in meiner Fantasie. 

Beim Zubehör ist auch ein Kniehebel dabei. Wenn ich den anbringe hat der Fußschalter keine Funktion mehr. Durch die lange Gewohnheit mit dem Fuß zu arbeiten, kann ich mich damit nicht anfreunden. Die Maschine hat auf dem Display eine Funktion, wenn ich die einstelle, hebt die Maschine automatisch das Füßchen sobald ich stoppe. Das ist beim Quadrate umrunden unheimlich praktisch.


Marianne

Kommentare:

  1. Mann Marianne..der Quilt ist der OOoooberhammer...
    Hi hi den Kreisel hab ich auch... der ist toll gell???
    man probiert nur zu selten aus was alles geht...
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marianne,
    das Absteppen der Quadrate lohnt sich auf alle Fälle, ich hatte das schon bei den ersten Fotos deiner Quilterei überlegt. Das wird schön.
    Und leiser Neid auf Deine tolle Maschine schwebt angesichts meiner derzeitigen Quilterei am Winterläufer durch den Raum... :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,

    Kilometer habe ich mich gerade durch deine Posts gescrollt - holla, ich dachte, ich wäre nur ein paar Tage weggewesen, jetzt sehe ich erst, was ich alles verpasst habe... so tolle Sachen! Mein Kopfkino, wie bei dir die Stoffe fliegen, möchtest du gar nicht sehen. ;) Deine normalen Menschen haben es mir besonders angetan, richtig schön. Und jetzt staune ich noch ein bisschen weiter.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Das war die richtige Entscheidung mit den Quadraten!
    Aber das mit dem Kniehebel kapiere ich nicht. Normalerweise ist der doch nur dafür da, den Fuß zu heben und zu senken.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marianne,
    dein Amish ist sehr, sehr schön geworden und man sieht ihm total an, wie dick und warm er ist. Bald kannst du dich darunter kuscheln :-)
    Deine Nähmaschine hat viele Funktionen, die meine nicht hat, manchmal beneide ich die Besitzerinnen solcher Maschinen, aber meist reicht mir meine solide Pfaff und ich mag es gar nicht, mich durch ellenlange Anleitungen zu wursteln. Bin gespannt, was das für eine Tasche wird.
    Dein "gelber" Brief kam an, ich bin schwerst begeistert, hab ganz, ganz lieben Dank!!!!!
    Alles Liebe
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marianne.
    Sehr sehr schön gequiltet...ein wunderschöner Amish
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine Wucht dein Quilt,sieht richtig kuschelig aus.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Schön das du Quilt fertiggestellt hast.Wäre auch schade drum und so schön gequiltet.
    So ein Kreisnäher ist schon eine feine Sache,aber den Kniehebel brauche ich auch zum anheben des Nähfusses.
    Hast du eine Pfaff?
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  9. Du hast echt ne cool NäMa!
    Ich staune immer wieder!
    Dein "bald-nicht-mehr" Ufa gefällt mir immer besser.
    Außerdem kam heute ein Umschlag, der groooße Begeisterung entfacht hat!
    Ganz liebe Grüße von
    Susanne UND Sternchen (die sich herzlich bedankt)

    AntwortenLöschen
  10. a lovelu quilt, thanks for reminding me that I ahve thre circular attachment, had it over 20 years, must have a go using it!

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinn Marianne,

    Das sieht mal wieder ganz toll aus ;)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marianne,
    Dein Kuschelquilt gefällt mir ja sooooo gut. Dein Quilting kann ich nur bewundern, einfach klasse.
    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marianne,

    das hast du prima hinbekommen;-)...der Quilt und das Quilting gefällt mir sehr gut!

    ☆* Liebe Grüße Klaudia * ★

    AntwortenLöschen
  14. Der sieht wirklich _kuschelig_ aus !!!
    Da würde ich meine Tatzen auch mal drunter strecken!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marianne,
    ein wunderschöner Amishquilt, Du hast ihn so toll gequiltet, ich finde auch immer das es Schwerstarbeit ist.
    Bald kannst Du ihn genießen und Dich schön einkuscheln.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Marianne,
    ich bin über "sigisart" bei Dir gelandet. Ich habe dort Deinen Kommentar gelesen und möchte Dir sagen, dass ich mich bei ihr gemeldet habe. Bei so schönen Stoffen wäre es wirklich gemein, sich nicht zu bedanken. Bei Dir habe ich mich ein wenig umgesehen. Deine Sachen finde ich toll. Der Amishquilt gefällt mir sehr. Ja, das Quilten ersetzt die Muckibude, zumindest für die Arme. :-).
    Fröhliches Sticheln.
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Marianne,
    ich bin begeistert von deinem Quilt, aber noch mehr von deinem Quilting. Ich bewundere diejenigen die das so toll hinbekommen. Ich besitze eine Pfaff 4.0 mit der ich auch quilten könnte, aber irgendwie klappt das nicht so dolle :-((
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Marianne,
    oh ja! Der Quilt ist wirklich sehr schön geworden!
    Ich kenne dein Problem mit dem Kniehebel. Ich habe auch einen und muss mich regelrecht dazu zwingen, ihn zu benutzen. Und trotzdem ertappe ich mich regelmäßig dabei, dass ich die Hand zum Fußhebel bewege. ^^
    Liebe Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare