Montag, 12. Mai 2014

Besuch und Ausstellung

Am Samstag war * Sigrid * bei mir zu Besuch. Wir haben zusammen einen kurzen Stadtbummel gemacht und anschließend eine Ausstellung besucht. Wir haben es ganz schön gehabt, viel gequatscht und ein wenig eingekauft. Mir fehlten noch ein paar Stöffchen für meinen Ursula-Schertz-Quilt. Da bin ich fündig geworden. Außerdem 2 Stoffe die mir gut gefallen haben und 2 kleine Sachen, die ich immer brauchen kann.




 Bei mir in der Straße ist ein Textilmuseum der Stadt Heidelberg. Dort ist zur Zeit eine Ausstellung einer Heidelberger Quiltgruppe  *Heidelberg Hearts und Castels Guild* . Die zeigen immer ganz schöne Sachen und hier nun ein paar Fotos.







Das ist ein ganz toller kleiner Quilt  nachfolgend ein paar Details :

Unter Wasser mit Pflanzen, Blüten und Steinen

Alles mit der Hand gequiltet



Lauter Knöpfe angenäht

Dieser ist unglaublich fein gearbeitet. Die Streifen sind oft nur Millimeter breit.




Das ist nach dem Foto eines Mädchens genäht aus lauter ganz kleinen Stoffstückchen.




Hier wurden Etiketten (Neudeutsch: Labels) zusammengenäht!

 Auch ein ganz besonderes Stück. Der Stoffrapport wurde zerschnitten und passend wieder zusammengenäht.


Manche Fotos sind nicht gleichmäßig belichtet. Das Museum ist in einer alten Kirche und da ist das mit der Beleuchtung nicht so ganz einfach. Wenn ich das Blitzlicht verwende sind die Farben aber immer total verfremdet. Es sind auch noch 2 wunderschöne Patchworklädchen in Puppenstubenform ausgestellt. Die stehen in einer Glasvitrine und es war kein richtiges Foto möglich.

Ich hoffe, ihr hattet gestern einen schönen Muttertag. Das ist nicht so mein Ding. Ich versuche immer mal wieder die Frauen zu einem Ausflug mit Bollerwagen, ein paar Kistchen Prosecco  und Nachhausekommen mit einem Schwips zu überreden. Aber es gibt halt immer wieder Besuch von Kindern, Pralinen und Blumen oder ein Essen im Restaurant. 

Marianne

Kommentare:

  1. Liebe Marianne,

    tolle Stöffchen hast du dir gegönnt...ich bin ja bisher in diesem Jahr eisern geblieben und lebe aus meinen Vorräten...doch wie lang ich es noch aushalte, weiss ich nicht;-).
    Die Arbeiten der Ausstellung sind einfach durchweg klasse und manches sehr interessant....und ich finde deine Fotos davon sind dir trotz nicht so guter Lichtverhältnisse sehr gelungen...
    Schön, dass ihr zwei den Tag gemeinsam verbracht habt....

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marianne,
    wie schön, da habt Ihr Beiden ja einen tollen Tag verbracht. Zu schnacken gab es sicherlich auch so Einiges.... Und die Ausstellung muß ja fantastisch gewesen sein.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,
    tolle Bilder einer schönen Ausstellung hast du uns fotografiert und wie unterschiedlich kreativ sie sind. Schade das ich nicht in deiner Nähe wohne ich wäre mit dir und dem Bollerwagen losgezogen, das hätte mir auch Spaß gemacht. :-) Ich lade gerne meine Kinder mit Partner alle acht Wochen zum essen ein und diese magischen Tage schlabbern wir schonmal.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. hallo Marianne,
    mit einer Freundin einen ganzen Tag zu verbringen ist etwa ganz besonders Schönes. Die Quilts der Ausstellung hast du alle gut in Szene gesetzt. Witzig finde ich den "Knopf-Quilt". Besonders gefällt mir aber der Weiße mit den schmalen/superschmalen bunten Streifen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche mit hoffentlich etwas weniger Regen!
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marianne, vielen lieben Dank für das Zeigen der Ausstellungs-Fotos. Wunderschöne Quilts sind da zu sehen gewesen, schade, daß Heidelberg sooo weit weg ist von uns.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marianne,
    da hast du aber viele und schöne Fotos gemacht von der Ausstellung. Soll ich überhaupt noch posten? Mal sehen, man muss ja nicht immer Alles doppelt veröffentlichen. Es war wirklich sehr schön bei dir und ich freue mich schon, wenn du zu mir kommst.
    Viele liebe Grüße
    digisart

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eien schöne Ergänzung zu den Fotos, die ich bei Sigrid gesehen habe. Und wie ich dir schon geschrieben habe, ärgere ich mich, daß die Ausstellung, wenn wir in der Nähe sind, schon geschlossen sein wird ;-(. Die Landschafts- und Häuserquilts sind meine Favoriten.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marianne,
    Tolle Bilder von der Ausstellung zeigst Du uns. Danke dafür.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare