Mittwoch, 4. Juni 2014

German QAL Tula Pink´s City Sampler

Der große Fan von Projekten die ein Jahr dauern bin ich nicht. Wenn ich etwas anfange will ich das möglichst bald fertig haben. So habe ich immer mal wieder geschaut und bin ein wenig um das Projekt von *Sandra und Eva * herumgeschlichen. Als ich bei * Brigitte * die ersten Blöckchen von ihr gesehen habe, war es um mich geschehen. Ich habe das Buch bestellt und mich angemeldet. Heute ist das Buch gekommen und ich habe die beiden Blöcke genäht. Ich werde mit meinen Lieblingsfarben arbeiten, denn wenn ich so lange an einem Projekt arbeite, wird der Quilt ganz sicher bei mir bleiben. 
Die ersten beiden Blöcke sind fertig. Das geht wirklich super leicht und ist schnell genäht. Am längsten hat es gedauert, bis ich die Stoffe dafür ausgesucht hatte. Genäht war das dann schwupp-di-wupp! Etwas Neues habe ich dabei auch gelernt, wie man sich bei Flickr anmeldet und wie man die Fotos da hochlädt! Das ist alles total einfach und erklärt sich selbst. Die Gruppe ist schon ziemlich groß und ich freue mich, dass ich dabei bin. Hier könnt ihr euch das ansehen * klick *! Es sind auch viele alte Bekannte dabei.

Hier nun die ersten Bilder von den Blöckchen. 


Auf der linken Seite sieht man die Vorlage im Buch und rechts meine Blöckchen.



Die Blöckchen sind nur 6,5 Inch groß und die Streifen werden 1" oder 1,5" breit geschnitten. Es werden 2 Blöckchen pro Woche genäht. Das ist leicht zu schaffen. Sollte man mal keine Zeit haben, kann man leicht auch mal 4 Stück schaffen. Diese Fotos habe ich eingescannt. Nun werde ich mal die Stoffe sortieren damit ich meine Auswahl zeigen kann.

Marianne


Kommentare:

  1. Liebe Marianne,
    schön, dass Du auch dabei bist. Deine Blöckchen sind sehr schön geworden, die Farben gefallen mir sehr. Ja, Du hast recht, die Blöckchen sind ruckzuck genäht, also keine Belastung.
    Dir noch eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marianne,
    Deine Blöcke sehen klasse aus und wenn ich die vielen schönen Blöcke sehe, juckt es mich direkt in den Fingern, aber im Moment ist meine Nähmaschine sowas von verwaist... :-(
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,
    du hast tolle Blöckchen gezaubert und mir geht es genau wie dir. Das Nähen geht recht flott, aber die Stoffauswahl dauert.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marianne,
    tolle Blöcke und die Farben sind auch meine.
    Wenn ich das bei Dir so sehe, könnte ich glatt schwach werden. Ich glaube, ich muss wenigstens das Buch mal anschauen...
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Ganz toll sind Deine Blöcke und auch mich juckt es in den Fingern, habe aber während meiner Blogpause beschlossen erst einmal einiges zu beenden. Aber ich schaue gern bei Euch zu.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marianne,
    da hattest Du ja einen tollen Start! Ein Quilt in terrakotta - das wird traumhaft. Es ist ja auch zu reizvoll, dieses Projekt... Schwierig scheinen die Blöcke ja alle nicht zu sein, oder?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Um diese Aktion bin ich auch eewig rum geschlichen..
    Und das Buch hatte ich auch schon in der Hand..
    Aber hmmm ne dieses Mal schaue ich lieber mal nur zu :-D
    Bin schon gespannt, wie es weiter geht!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Hi Marianne,
    deine ersten Blöcke sehen super aus, tolle Farben!
    Schön, dass du auch dabei bist ☺
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marianne!
    Deine Blöcke sind wirklcih schön und ich kann mir schon vorstellen, dass es ein sehr schöner Quilt wird. Ich wünsch Dir und den anderen ganz viel Spaß beim Nähen und werde es fleißig verfolgen. Meiner wird so nach und nach in Schüben genäht und hoffentlich auch bald weiter gehen. Aber ich packe es leider nicht beim SAL mitzumachen... Ich weiß, zwei Blöcke die Woche sollten drin sein, aber ich schaffe es ja nicht mal jede Woche an die NäMa... ;)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marianne,
    soso, Du bist also auch angesteckt vom Tula Pink Virus....Dein Anfang sieht gut aus. Das Buch befindet sich ja auch bei mir, aber bei den vielen Baustellen, die ich zur Zeit habe, schaue ich lieber interressiert zu (noch jedenfalls...)
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön geworden deine ersten beiden Blöcke. Ja, und so ein Virus greift eben (fast) alle an ....
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  12. Eigentlich wollte ich standhaft bleiben, aber dann gab es im Heidelberger Laden das Buch und es kam, wie es kommen mußte ... Deine Farbwahl ist auch sehr interessant.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  13. Super schöne Farben, tolle Blöckchen, interessantes Projekt.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare