Freitag, 20. Juni 2014

Micro Stitcher

Gestern habe ich die Rückseite und das Vlies für den Irish Chain Quilt zusammengenäht. Danach habe ich mit dem neuen Micro Stitcher das Sandwich geheftet. Das geht sehr schnell und ist wirklich praktisch. Man benutzt den Stitcher wie eine Heftpistole. Wahrscheinlich habe ich viel zuviele von den Dingern reingeschossen. Aber ich denke "sicher ist sicher". Für die Leser die nicht wissen wovon ich hier berichte, habe ich mal 2 Fotos gemacht.
Das ist der Micro Stitcher.  Damit sticht man durch das Sandwich. Es entstehen kleine Löcher. Die sind genauso groß wie die, die durch Sicherheitsnadeln entstehen.  Außerdem sieht man den Stoff, den ich für die Rückseite verwendet habe.
Hier sieht man die kleinen Plastikdinger die Top, Vlies und Rückseite zusammenhalten.  Sie sehen so ähnlich aus wie die Teile mit denen der Handel seine Schildchen anbringt. Sie sind nur viel kleiner.
Nun kann ich mit dem Quilten beginnen.

So nebenbei sticke ich immer ein wenig. Eine weitere Gartenfee ist fertig geworden.

 Die Vorlage zu diesen Gartenfeen ist von Ursula Schertz. Ich sticke mit einem rostfarbenen Verlaufsgarn. Die Blume habe ich in rot-rost-gelb appliziert. Mit diesen Farben will ich den Quilt auch zusammensetzen.
 Diese 3 Gartenfeen sind nun fertig!

Außerdem ist ein Päckchen von * klick Lotte * gekommen. Sie hat mir eine hübsche Wimpelkette, Quiltgarn, eine Borte, nostalgische Bildchen und ein kleines Täschchen für Taschentücher geschickt.
Ist das nicht lieb? Ich habe ihr nämlich nur ein paar Stoffrestchen geschickt. Vielen Dank nochmal!!

Marianne

Kommentare:

  1. Liebe Marianne, ich habe zu danken für die tollen Stoffe, die Du mir geschickt hast... Mit ihnen wird der Quilt für meine Schwiegermutter komplett. Außerdem war ich wirklich überrascht, als Du mir auf meinen Kommentar geantwortet hast, denn das hätte ich nicht gedacht (ich hab's auch nur bei Dir probiert;-))
    Also, nochmal vielen Dank und ein ganz schönes Wochenende für Dich
    Liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Hier bin ich nochmal (was man nicht im Kopf hat, hat man in den Fingern, tse, tse): Ich wollte doch noch schreiben, wie toll ich die Idee mit dem Micro Stitcher finde, gerade für jemanden, der wie Du viele Quilts herstellt, eine wirklich geniale Alternative zur Sicherheitsnadel oder zum Heftfaden!
    So, das war's jetzt aber von mir
    *gg* Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Die Gartenfee ist wieder zuckersüß geworden. Und mit der applizierten Blume sieht der Block noch schöner aus als nur mit einer gestickten. Mit dem Mikrostitcher habe ich keinen Erfahrungen. Der Inhalt des kleinen Päckchens ist zauberhaft.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marianne,
    deine Gartenfee sieht ganz zauberhaft, aber auch ein wenig erschöpft aus. ;-) Mit welchem Garn stickst Du denn? Das gefällt mir nämlich sehr gut. Die Heftpistole habe ich auch und nehme sie auch sehr gern, nur für eine Fleecerückseite geht sie nicht, da die kleinen Piekser dann im Fleece verschwinden.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marianne,
    bei der Größe des Quilts denke ich ein paar mehr "von den Dingern" sind schon nicht schlecht. Und die Löcher verschwinden beim ersten Waschen wieder, ich habe auch zwei Quilts so vorläufig so miteinander verbunden und hatte zuerst Angst um das gute Teil! Der Rückseitenstoff ist sooo schön!
    Deine Feen sehen alle zauberhaft aus und die Farbe macht sich sehr gut!
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende, liebe Marianne!
    Alles Liebe
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. OOh wie süß!!
    Deine Feen und auch die Geschenkchen :-)
    Über den Micro stitchen hab ich auch ne ganze Weile nachgedacht.
    Aber jetzt bin ich mit meinem Klebespray auch total glücklich *grins*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marianne,
    Deine Gartenfeen sind bezaubernd.
    Der Mircosticher ist interessant, bisher habe ich kleiner Quilts mit Sprühkleber und größer Quilts noch zusätzlich geheftet.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marianne, freue mich dass Du mit dem Micro Sticher au so zufrieden bist, ich finde ihn auch super.
    Deine Gartenfeen sehn total schön aus eins ehr schönes Verlaufsgarn hast Du ausgewählt.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marianne,
    Deine neue kleine Gartenfee ist wieder zauberhaft geworden. Auch der Inhalt des Geschenkpäckchens ist sehr schön. Nun bin ich gespannt wie Du den "Micro Gestichten" quilten wirst.
    LG und einen schönen Sonntag
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marianne,
    von sollch einem Gerät habe ich noch nie gehört, was es nicht alles gibt....
    Deine kleinen Gartenfeen sind einfach zuckersüß und zusammen werden sie einen wunderbaren Quilt geben. Darauf freue ich mich schon.
    Die "Danke-Schön-Geschenke finde ich total lieb und freue mich für Dich.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  11. Gute idee;)

    www.naturalnemetody.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare