Montag, 14. Juli 2014

QAL Tula Pink

Gestern Abend hätte ein normaler Mensch ohne weiteres einen Herzklapps bekommen können. Die Kommentatoren im Radio waren jedenfalls kurz davor. Beiderseits vom Neckar sind zwei sehr viel befahrene Landstraßen. Da fuhr während des Spiels fast kein Auto und es war, was hier sehr ungewöhnlich ist, totenstill. Als das Tor dann endlich fiel, krachten Böller und ein Geschrei und Gehupte setzte ein. Es war schon sehr aufregend und nun ist es endlich geschafft. Ich gratuliere unserer Manschaft recht herzlich !!

 
Immer wieder Montags ist Tula Pink Tag. Heute kommen die letzten 3 Blöcke von Kapitel 1 "Crosses". 



Das ist der Block Nr. 13 und er heißt bei mir "Gespiegelt".


Das ist der Block Nr. 14 und er heißt "Eingerahmt". 


Das ist die Nr. 15 und ich nenne ihn "Doppelkreuz".

Jetzt kommt noch ein Foto von allen bisherigen Blöcken, denn bei * klick Eva * und * Sandra * gibt es eine Verlosung. Wer alle Blöcke von Kapitel 1 genäht hat kann ein Stoffpäckchen gewinnen. Die gesammtelten Werke von allen Mitnäherinnen könnt ihr euch * hier * ansehen.



Die gesammelten Blöcke werde ich mal auf einen Stoff legen, denn ich habe noch keine Ahnung welchen ich für die Zwischenstreifen nehme.

Marianne

Kommentare:

  1. Liebe Marianne,
    Du hast ja wieder total süße Stoffe verwendet. Darf eigentlich jeder Stoff nur einmal? :-)
    Zusammengelegt wirken sie sehr harmonisch und Block 15 ist ein Gedicht!
    Mir gefällt für die Zwischenstreifen der Quilt im Buch so gut, wo mit zweifarbigen Blockstreifen gearbeitet wird. Ich habe mir gerade ein Unipäckchen bestellt mit verschiedenen Grüntönen, da kann ich damit dann mal probieren.
    Aber erst mal muss ich mich sputen und ans "Ende der Schlange" rannähen!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. So alle Blöcke auf einen Blick zu sehen, ist schon klasse. Du hast prima Musterstoffe und setzt sie toll ein. ich freue mich schon auf das zweite Kapitel.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,
    beim Fußball Gestern habe ich lieber nur gehört und nicht gesehen. Das Ergebnis ist natürlich klasse.
    Deine drei neuen Blöcke sehen gut aus und auch alle zusammen gefallen mir prima. Nun geht es den rechtecken an den Kragen.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marianne, Deine schönen Musterstoffe haben eine ganz tolle Wirkung, das gesamt Bild sieht schon ganz toll aus.
    Bei uns war es gestern nach dem erlösenden Tor auch sehr lebendig auf den Straßen, es wurde geböllert und gesungen und mein Schatz und ich haben uns einen Sekt aufgemacht.
    Ich schließe mich der Gratulation an!

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marianne,
    deine Blöcke sind ganz toll geworden und geben zusammen ein sehr harmonisches Bild.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich spannend wie unterschiedlich diese Blöcke wirken!
    Deine wirken so warm und Spätsommerlich auf mich :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Hier scheinen alle im Tula Pink Fieber zu sein, aber überall schöne Blöcke zu sehen, da kann man sich garnicht entscheiden:-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marianne,
    Deine Tula Blöcke sind ganz toll, ein wunderschönes warmes Gesamtbild. Jetzt schwanke ich, ob meine Blöcke nicht doch zu bunt werden und später alles einfach nur unruhig ist. Muss mir vielleicht ein Farbkonzept überlegen.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marianne,
    du hast auch so wunderschöne Blöcke. Das Gesamtbild ist sehr harmonisch. Viel Spaß bei Teil 2. Ist das nicht schön, dass wir gewonnen haben ?
    Die Erinnerung steckt jetzt auch in euren Tulaquilts :-)


    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare