Mittwoch, 6. August 2014

Schön bunt

Das erste Top von den beiden Baby-Quilts ist fertig. Für das Top habe ich lauter Stoffe verwendet, die ich schon im Haus hatte. Die Blocks mit den Applikationen sind fast alle aus dem Buch "MODERN BLOCKS". Der Block mit den Pilzen den ich im letzten Post gezeigt habe hat mir dazu nicht gefallen und ich habe ihn noch einmal neu genäht. 
 Die  Stoffe für die 9-Patches sind ganz bunt zusammengewürfelt. Die künftige Mutter mag nämlich kein hellblau oder rosa und außerdem weiß ich überhaupt nicht was das für Babys werden. Es ist ja möglich, dass es 2 Mädchen oder 2 Jungs, oder aber ein Pärchen wird?? 

Diesen Stoff werde ich für die Rückseiten verwenden. Der gestreifte Stoff ist für das Binding vorgesehen. 
 

Den Zug habe ich selbst gezeichnet. Für das nächste Top will ich ganz andere Motive verwenden.
 

Die Pilze sind nun auf einem gleichen Block wie die anderen Motive. Das gefällt mir besser. Witzig ist, dass die Scraps für die Umrandung wieder mal 2 Inch groß sind. Die kleinen Eckpatches werden aus 11/4 Inch großen Einzelteilen genäht. 

Die Teile für das zweite Top sind fast alle zugeschnitten. Ich muss nur noch die Motive für die Applikationen zusammenstellen und mir überlegen, welche Farbe ich da für das Gitter nehme, denn das möchte ich in einer anderen Farbe haben.

Marianne

Kommentare:

  1. Liebe Marianne,
    toll sieht das aus, darum beneide ich dich, dass du so schöne Sachen herstellen kannst. Vielleicht komme ich da noch einmal hin.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marianne,
    ganz toll ist der erste Babyquilt geworden. Die Applimotive sehen super aus und ich finde bunte Babyquilts richtig Klasse. Freue mich schon auf den nächsten.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,
    Dein bunter Babyquilt ist klasse geworden. Bunt finde ich richtig gut. Auch Rückseite und Binding sind schön. Bin gespannt auf Nummer 2.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marianne,
    endlich mal eine praktisch denkende Mutter! So ein Babyquilt soll am Ende doch auch mit auf die Erde dürfen und auf die Wiese und überall mit hin, da ist bunt viel besser. Das Top ist richtig fröhlich geworden.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marianne,
    Dein babyquilt ist richtig süß geworden. Ich finde so richtige scrapquilts besonders faszinierend.
    Lg mona

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marianne, mal ein richtig schöner bunter Babyquilt mit süßen Applikationen,einfach Klasse der Rückseitenstoff ist auch sehr passend. Mal sehen wie Nr. zwei wird.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  7. Frisch und fröhlich sieht dein Babyquilt aus !!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderbarer Kinderquilt, da gibt es viel zu Entdecken.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein fröhlicher Babyquilt, auf dem es viel zu entdecken gibt :o))
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Richtig schön fröhlichbunt! Sieht super aus!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marianne,
    was für ein wunderschöner fröhlicher Baby-Quilt ist das denn. Welches Kind hätte daran nicht sein Vergnügen. Beim Krabbeln läßt sich so einiges entdecken.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marianne,

    sehr schön ist der Babyquilt geworden...ich mag auch die bunten Farben sehr. Miene Tochter wollte zB., auch kein blau oder rosa für die Kleine und so greife ich einfach in meine bunte Kiste;-), wenn ich etwas nähe.

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare