Mittwoch, 19. November 2014

Heimat der Kreativen - Block 3 -

Wie oft kann man eigentlich Möbel hin und her oder rauf und runter verschieben bzw. tragen?? Bei mir ist das eine unendliche Geschichte glaube ich. Den Geschirrschrank in meiner neuen Wohnung habe ich bereits 2 mal aus- und wieder eingeräumt. Verschiedene Möbel sind vom 1. in den 2. Stock gewandert und dann doch wieder zurück. Naja von dieser unendlichen Geschichte werde ich in den nächsten Tagen genauer berichten. Die beiden Arbeiter, die bei der Nachbarin arbeiten, wundern sich jedenfalls über nichts mehr. Die bitte ich nämlich immer mal um ihre Hilfe, wenn ich gerade etwas umgeändert haben will. 
Den Internetanschluß habe ich nun schon ein paar Tage aber vor lauter Räumen komme ich nicht zum Posten. 
Heute will ich den 3. Block von unserem Projekt, das ich mit Andrea, Monika und Valomea nähe zeigen. Die Stoffwahl ist etwas langwierig. Das Nähen dieses Blocks kam mir sehr einfach vor, denn ich habe schon häufig Blocks mit Sternen genäht und da hat man auch so eine Mitte mit vielen Nähten. 

 Den Block hab ich wieder selbst gezeichnet und die Schablonen angefertigt.
Nun will ich mal nachsehen, was die anderen genäht haben und auch mal wieder kommentieren. Wer Lust hat kann sich unsere Blöcke auch bei Flickr *klick* ansehen. Morgen werde ich mich mal dran machen und Fotos von allen drei Blöcken machen und das Bild in der Seitenleiste aktualisieren.

Marianne

Kommentare:

  1. Liebe Marianne,
    dem Block sieht man an, dass Du Sternenübung hast! Ich habe mich in der Mitte erst bisschen schwer getan, aber dann habe ich das auf Papier genäht und da ist die Mitte ganz gut geworden.
    Mut zu Türkis! Ich hatte erst eine richtig, richtig Türkise Ecke hingelegt, dann habe ich sie wieder weggenommen - bin ich hier in der Karibik? *lach*
    Dein Damast kommt bei dem Block richtig zu Ehren, bei jedem an einer anderen Stelle :-) Danke, Du Gute!
    Schön, dass Du wieder am Netz bist. Dann hören wir vielleicht in den nächsten Tagen von Dir ein bisschen was.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marianne,

    dein Block ist wirklich super geworden. Ich habe gerade die Bilder auf Flickr bewundert. Das ist wirklich ein spannendes Projekt!
    Irre, wie unterschiedlich die Blöcke doch wirken können, wenn andere Farbnuancen gewählt werden.
    Ich hoffe dein Umzugsstress ist bald vorbei. Ich mag dieses Aus- und Einräumen auch nicht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,
    wie schön, daß Du wieder am Netzt bist und am Bloggerleben teilhaben kannst. Hoffentlich haben Deine Utensilien bald ihren "vorerst" entgültigen Platz gefunden, damit auch wieder genug Zeit für´s Hobby hast.
    Auch Dein Block gefällt mir sehr gut in seiner Farbzusammenstellung. Es ist schon interessant, wie unterschiedlich sie Alle durch die verschiedenen Farben wirken.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marianne,
    Der Stern sieht interessant aus und mir gefällt deine Farbwahl ausgesprochen gut!
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marianne,

    ich habe mich schon gewundert warum man hier so wenig von die liest.
    Schön das du wieder Internet hast ;o)
    Mach nur so schnell wie du kannst, manchmal geht das reale Leben einfach vor.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marinne,
    erstmal herzlich Willkommen zurück, ich hab Dich sehr vermisst.
    Der Block hat eine ganz tolle Wirkung.
    Freue mich schon auf Deinen Umzugs und Räumungsbericht.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marianne,
    Habe schon bei Valomea geschaut.
    Klasse! ich verfolge gespannt, wie's weitergeht.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Hallole
    Hatte mich auch schon gewundert, dass du so garnicht mehr geschrieben hast...
    Schön wieder was von dir zu hören!
    Dein Block sieht wieder klasse aus !
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Dein Stern sieht fantastisch aus.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marianne,
    Welcome back! Dein Block sieht mal wieder toll aus.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  11. Sieht super aus und ich freue mich über jeden neuen Block den ihr zeigt.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marianne,
    dein Stern sieht fantastisch aus, ich bin schon auf die nächsten Sterne gespannt
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marianne, Du hast einen schönen Block genäht. Ich wunderte mich schon bei den gezeigten Blöcken über Eure untere linke Ecke, die ja grün ist und meiner farblich nicht stimmig ist. Habe aber gesehen, dass ich in der oberen Reihe in Folge genäht habe. Nun werde ich übers Wochenende den Block neu arbeiten. Tja, Pech gehabt. Dieses Projekt wird immer in meinem Hirn eingebrannt sein.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marianne,
    sehr schöner und ungewöhnlciher Block, das wird ein zauberhaftes Farben-,Formanspiel im Quilt werden.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marianne,
    schön das du wieder da bist. Dein Block sieht klasse aus und deine Farbwahl ist sehr schön. Deinen Damast habe ich auch in meinem Block.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marianne,
    ...da bist du ja wieder....und hast gleich trotz Umzugsstreß, einen schönen Block genäht...bin gespannt wie es weiter geht.
    Erhole dich nun ein wenig...und denk dran, immer schön Pausen zu machen...;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  17. Dein "Come back" wird durch den tollen Block zu etwas ganz Besonderem. Euer Projekt ist eine wunderbare Sache und ich verfolge alles genauestens mit.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  18. Alles Liebe im neuen Zuhause wünsch ich Dir!!!
    Ein schönes Blöckchen zum Einstand ist was Feines, bin gespannt wie es weitergeht...
    Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Jaa.... so langsam rückt die Welt wieder in seine Ordnung...
    Habe einen netten Spruch entdeckt vor ein paar tagen!
    "Manchmal ist man der Baum, manchmal der Hund...."
    :-) schön dich wieder hier zu haben!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare