Dienstag, 31. März 2015

Der Tula Pink Montag ist auf Dienstag gerutscht

Obwohl ich vor zwei Wochen alle Blöcke für das letzte Kapitel genäht hatte, konnte ich mich gestern nicht aufraffen einen Post zu schreiben. Meine Mutter ist am letzten Dienstag, genau zu der Zeit als dieser unglückselige Mann mit 159 Menschen in den Tod gerast ist, gestorben. Ich fühle mich immer noch als wäre ich aus der Zeit gefallen. Aber das Leben geht weiter und daher zeige ich heute meine beiden Blöcke für den Tula Pink City Sampler. 
Der Block Nr. 9o hat den Namen "Käferwanderung" bekommen.

Für den Block Nr. 91 konnte ich wieder Stoffe die ich bei Eva gewonnen habe verwenden. Ihm habe ich den Namen "Gegensätze" gegeben. 

Der Quilt ist zusammengenäht und dabei, so ist es mir vorgekommen, habe ich Kilometer genäht. Sonst nähe ich meine Blöcke meistens erst paarweise und dann in Reihen zusammen. Das mache ich immer wenn ich ein paar Blöcke genäht habe. Dann ist am Ende oft mit den letzten Blöcken auch das Top fertig. So war das Zusammennähen dieses Mal aber eine gute Ablenkung von meinem Kummer.
Wer noch ganz viele von diesen Blöcken sehen will der klickt mal zu der *Flickr-Gruppe".

Marianne

Kommentare:

  1. Oh Marianne, ich umarme Dich aus der Ferne, ohne Worte...
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marianne,
    sei in Gedanken umarmt...deine Blöcke sind beide wieder sehr schön...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,

    das tut mir sehr leid ,... mein tiefempfundenes Beileid zu Deinem Verlust. Einen lieben Menschen, zu verlieren schmerzt sehr.
    Einziger Trost sind vielleicht,viele schöne Erinnerungen, die Dir niemand nehmen kann. Ich denke an Dich, fühle dich in Gedanken, herzlich umarmt.

    Alles Liebe, Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marianne,
    das tut mir sehr leid für Dich, so ein Verlust ist immer schmerzhaft. Klaudia hat es schon geschrieben, denk an die schönen Dinge mir Deiner Mutter. Erinnerungen sind etwas sehr wertvolles
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Oh Marianne, mein Beileid.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marianne,
    fühl Dich ganz lieb gedrückt, mein Beileid.
    Wünsch Dir viel Kraft,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marianne,
    Deine Blöcke sind wieder sehr schön geworden. Leider habe ich keine Tula-Stöffle und kaufen will ich keine, da ich dann wieder noch mehr Stoffe hier habe.
    Ich denke viel an Dich.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marianne,
    das tut mir sehr leid für Dich und Deine Familie! Ich denk an euch!
    Die Blöcke sehen toll aus! Ich habe gestern endlich mal angefangen, Eure Stoffe für die Ersatzblöcke zuzuschneiden. Vielen Dank noch einmal!
    Ganz liebe Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marianne,
    mein aufrichtiges Beileid für dich und deine Familie.
    Deine Blöcke gefallen mir sehr gut und auch die Namen dazu. Das wäre für mich immer der schwierigere Part.
    Ich wünsche euch dennoch ein schönes Osterfest. So ein Familienfest ist doch immer Gelegenheit schöne Erinnerungen auszutauschen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marianne,
    ich umarme Dich einfach mal ganz fest aus der Ferne und denke an Dich.
    Deine Blöcke gefallen mir wieder sehr gut und ich bin gaspannt auf das fertige Top.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marianne,
    lass Dich umarmen und ganz fest in den Arm nehmen, meine Gedanken sind bei Dir.
    Wieder so wunderschöne Stoffe und Blöcke.

    Liebe Grüsse
    Uta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare