Freitag, 4. März 2016

Geschenke für Männer

Was schenkt man einem Mann?? Ich finde das immer schwierig, denn Wein, Schnaps oder Socken das ist in meinen Augen einfallslos. In den Drogeriemarkt gehen und Rasierwasser oder Eau de Toilette kaufen  kann jeder. Ich verschenke sowieso am liebsten etwas Selbstgemachtes. Ein Freund hat Geburtstag. Der verreist oft und gerne und da habe ich mich für einen Kulturbeutel entschieden. Zuerst habe ich einen aus Jeansstoff (das passt immer) genäht. Beim Stoffaussuchen ist mir ein Stück weiches Kunstleder in die Hände gefallen und daraus habe noch einen zweiten fabriziert. Den habe ich auch etwas kleiner genäht damit er für eine Kurzreise in den Rucksack passt. Dafür habe ich den Schnitt für das Täschchen aus meinem Tutorial von *klick hier* vergrößert.

 Der Oberstoff ist hier 36 x 47 cm groß, das Futter ist 36 x 53 cm groß.
 Dazu habe ich eine Schlaufe  15 x 2 cm genäht.
 Zuerst wurden die Seiten abgenäht und versäubert.
Die Ecken sind hier 12 cm groß und wurden erst einmal nur festgesteckt.
 Danach wurde die Sache auf rechts gedreht die Schlaufe eingeschoben und danach wurde die, beim Ecken abnähen mitgefaßt. So kann man die Tasche mit Inhalt auch mal im Bad aufhängen.


So sieht der kleine Kulturbeutel fertig aus.
 Den Beutel aus Jeansstoff habe ich zuerst genäht. Der ist ein wenig größer.
 Ich denke, dass er ein wenig zu groß ist und nicht so gut in einen Rucksack passt. Den verschenke ich bei der nächsten Gelegenheit.
Hier noch einmal ein Bild von den zwei Taschen. Jetzt hoffe ich, dass ich mit diesem Geschenk richtig liege und er sich darüber freut. Da wird noch eine Kleinigkeit rein getan und eine Torte backe ich außerdem noch.

Marianne

Kommentare:

  1. Ein tolles Männergeschenk, liebe Marianne!
    Die Schlaufe mit in die Ecken zu fassen, ist eine super Lösung!!!
    Viel Spaß bei der Feier und ein schönes Wochenende,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Super, meinem Sohn würde die Tasche gut gefallen!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Klasse,
    wobei mir die Blaue mit den Steppnähten
    noch einen Tick besser gefällt.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  4. Gute Idee, Marianne! Und danke für die Erklärung - kann ich sicher demnächst auch einmal brauchen.
    Wünsch dir ein schönes Wochenende!
    In Leimen ist Wollfest - bietet sich bei dem Wetter direkt an
    LG ILse

    AntwortenLöschen
  5. Das ist mal wieder eine gelungene Tasche liebe Marianne.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marianne,
    ja, Geschenke für Männer sind immer schwierig.... Aber Deine Idee ist eine gute. Und Torte dazu - da kann nix mehr schief gehen! *lach*
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marianne,

    die Taschen sind super schöne Taschen für Männerkrimskrams- mein Schwager trug sie immer mit seinen Pfeiffen und Tabak herum;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marianne,
    die Taschen sind so schön. Schon wieder ein Posten für die to do- Liste !
    Herzliche Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare