Dienstag, 16. April 2013

Er ist leer

mein Bügelkorb. Bea hier in Heidelberg ist es sehr schön und wir würden dir auch einen roten Teppich ausrollen, wenn du kommst und die Wäsche machst :-)!!!!!!!!!!!! 
Danke für all die lieben Kommentare zu meiner Überei. Das baut schon sehr auf.
Zwischendurch habe ich die mir aufgetragenen Übungen gemacht. Da keiner laut gelacht hat, zeige ich hier nun die Fotos. 
Kreise und rundherum gefüllt. Rechts unten war mal wieder das Spulchen leer.

Doppelte Spiralen wie zur Übung von Nana vorgeschlagen.

Es sind von der früheren Näherei noch ganz viele Spulchen voll und alles der selbe wie der Oberfaden. So muß ich nur die Spule austauschen .

Und nun will ich euch zeigen warum ich mich soooooo über den Frühling freue.

Mein Autolein


Weil ich seit 3 Jahren so einen besitze  und, wenn ich nicht das Fahrrad benutze, damit in der Gegend herumfahre. Das ist ja nur bei schönem Wetter witzig - oder ???



Marianne

Kommentare:

  1. Hallo Marianne,

    keiner hat gelacht...und du weisst ja *Übung macht den Meister*. Meine ersten Übungen sahen auch so aus...und nur die Übung lässt einem beim Freequilting sicherer werden...
    Dein Flitzer sieht klasse aus...wünsche dir immer wieder GUTE Fahrt, bei deinen Touren...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Eines kann ich Dir jetzt schon sagen: man sieht deutlich, aber sogar sehr deutlich, daß die Rundungen viel runder geworden sind und die Spiralen sind auch schon näher aneinander. Du bist fleißig am üben und wie Du mir selbst gesagt hast, immer mal am Zeichnen und das, ich bin keine Honig-ums-Maul-Schmiererin, sieht man! Machst Du toll!!!! Du hast an den letzten Kommentaren des vorherigen Posts auch gelesen, daß sich viele das Freihandquilten auch nich trauen. Und weißt Du was? Zeit für eine neue Aufgabe:

    Mach´ mal Blätter! kleine, große, mit Adern, gezackte, egal wie, Hauptsache es sind Deine Blätter, so wie Du sie machst. Und dann eine Ranke mit Blättern, d.h. Du denkst Dir eine Zielgerade und daraug quiltest Du in Form einer Blätterranke hin. Wirst sehen, die ersten zwei/drei Blätter sind murcks, aber dann....!

    Nana

    PS: schickes Auto!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,
    also wenn ich nebst dem roten Teppich auch noch den roten Flitzer zur Begrüssung bekomme muss ich mir Deine Einladung, als Waschweib bei Dir Einzug zu halten, nicht mehr lange überlegen. Dein Cabriolet ist so ziemlich mein Traumauto. Nur ist er für meine Bedürfnisse etwas zu klein. Oder ist das etwa nur eine Ausrede?
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Autolein gebe ich doch nicht her!!!!!!!!!!!!

      Löschen
  4. Nene, um Deine Steine und Spiralen beneide ich Dich mehr als um Dein Auto! Die Steine sind doch schon richtig cool und die Spiralen kann man immerhin schon deutlich als solche erkennen. Üb' mal schön weiter und zeig uns Deine Fortschritte.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marianne,
    super Deine Fortschritte.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  6. Heißer Flitzer - aber der Marke habe ich seit dem vorletzten Auto abgeschworen. Kapriziöser kleiner Franzose... ich hatte kein Glück mit meinem. Wünsche euch aber weiterhin flotte Fahrten. Und bestaune deine Übungsaufgaben. Fleißig!

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  7. Toll geübt! Da müsste ich mich auch mal ran machen, aber wie
    Nana schon richtig sagte: Ich gehör auch zu denen die sich nicht recht trauen :-(

    Tolles Cabrio! Das macht Laune bei dem Wetter.
    Ich spar noch auf meins ;-)

    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Na, bei deinen Übungen sieht man doch schon echte Fortschritte!
    Super!
    Wenn ich sowas mach, verbrauch ich auch immer alle Unterspulen, die gerade so rumliegen (egal welche Farbe)
    Und bei soo einem Auto würd ich mich auch freuen!
    Aber hmm ob da nicht Smilla mitten in der Fahrt rausspringen würde, weil sie ne Maus gerochen hat *grübel*
    :-)
    Einen ganz schönen Tag wünsch ich dir!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marianne,
    ich fange mit dem Auto an: wow, wie schön ist das denn??? Da glaub ich gerne, dass DU dich besonders über das gute Wetter freust. Und: deine Übungen sind echt klasse. Mach doch einen kleinen Quilt draus... Und mit Läppchen meinte ich das etwas größere Läppchen ;-)))
    Hab noch einen sonnigen Tag.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Ich gratuliere zu beidem! Zu Rot und zu Schwarz auf Weiß!

    Tiger sind mehr so Cheep-Fans (aber das war einmal, habe jetzt keinen mehr, der fraß zuviel)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare