Montag, 15. April 2013

Zum letzten Mal

so hoffe ich, habe ich nun meine Winterstiefel geputzt und weggeräumt.
Das ist nämlich nun das 3. Mal, daß ich sie sauber mache und in den Schuhschrank stelle.

Bei uns ist es seit gestern wunderbar warm. Heute habe ich einige Kübelpflanzen umgetopft und den Vorgarten bearbeitet.  Unser Geisblatt auf der Terrasse hat in den letzten Tagen richtig rasant grüne Blätter und Blütenknospen angesetzt. Das Rosmarin-Stöckchen fäng an zu blühen.

Ja und unsere Terrasse lädt nun zum gemütlichen Herumsitzen ein. 
In unserem Treppenhaus hängt noch ein Quilt, den habe ich heute mal fotografiert. Das ist eine Arbeit  nach dem Buch von Birte Hilberg. Ganz so schrill wirken die Farben im Original nicht, das liegt sicher an der Sonne.
 Das war damals eine ziemlich aufwändige Arbeit. Außerdem ist er handgequiltet. Ich plane zur Zeit einen neuen Wandquilt und werde dafür etwas aus dem Buch von Birte Hilberg nehmen. 

Mir gefallen Callas sehr gut. Irgendwie sehen die immer so edel aus. Vor Jahren habe ich mal ein Stoffbild in PP gemacht. Das war glaube ich, in irgendeiner Zeitschrift, aber genau weiß ich es nicht mehr.


Jeden Tag übe ich zur Zeit eine Stunde das freie Quilten, und Nana meint, ich mache Fortschritte.
Hier hat sich wieder so ein Riesenberg Bügelwäsche angesammelt, den will ich Morgen abarbeiten. Eventuell kann ich dann auch mal wieder etwas "Kleines" nähen - so zwischen durch :-}.

Ich wünsche allen ein schöne Woche

Marianne

Kommentare:

  1. Ich finde ja, daß Du Deine Fortschritte zeigen solltest.

    Was für schöne Quilts das sind.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Du übst heimlich und ganz fleißig - da können wir ja nur gespannt sein, wie Dein Mystery dann ganz easy freihand gequiltet sein wird! Ich bewundere Dich! Und drücke Dir die Daumen, dass die Fortschritte schneller kommen als die Misserfolge.... Mir erscheint das unheimlich schwierig.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. das hört sich ganz nach energiegeladenem Frühjahrsputz an...,hihi. Schuhe in den Schrank, umtopfen, den Garten beackern, Terasse frühlingsklar machen und bügeln..Schade, das Du nicht um die Ecke wohnst.So ein Korb voll Bügelwäsche schaut mich auch ganz vorwurfsvoll an.
    Auf Deine Freihandquilterei bin schon sehr gespannt. Habe mir Nana´s Seite auch schon mehrfach angesehen. Mal sehen, vielleicht fange ich im Urlaub (ab 22.) auch mal an zu üben.
    Weiterhin viel Erfolg.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Quilts sind das. Ich mag den Bunten sehr. Er leuchtet so schön.
    Ja und auch ich habe keine Lust mehr auf Winterstiefel.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  5. Der große Quilt sieht aus wie ein Feuertanz!
    Echt heiß!!! ;-)))

    Och ja, auf der Terrasse läßt es sich aushalten,
    mach schon mal Kaffee! *ggg* Ich bring dann Erdbeerkuchen mit.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= (ohne Stiefel)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marianne,
    gestern in meinen gefütterten Schuhen, qualmte es ordentlich :-) und so habe auch ich sie weggestellt und sitze heute das erste Mal in leichten Schuhen hier. Ist das schön! Dein farbenfroher Quilt ist eine Wucht und leuchtet wunderbar und kein bißchen schrill. Ich wünsche dir eine gute Woche auf deiner schönen Terrasse und ein bißchen Zeit zum Sticheln nach Bügeln ;-)
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marianne,
    die Wintersachen nehmen wir nun wirklich nicht mehr aus dem Schrank sondern geniessen die Sonne.
    Dein Quilt ist ja sensationell. Ich finde die Farben toll und sie geben so richtig viel Kraft und Energie.
    Gerne würde ich Dir die Bügelwäsche abnehmen, denn ich liebe alles was mit Wäschewaschen zu tun hat. So könntest Du problemlos ein paar freie Stunden auf Deiner Terrasse geniessen. Leider geht das ja nun mal nicht, aber Du schaffst das schon.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marianne, ja das ist gut die Wintersachen werden eingemottet, nur eine dicke Jacke noch nicht soweit weghängen die braucht man bestimmt nochmal. :-))
    Dein Quilt ist suuuper und die Calla einfach klasse, das paßt immer, diese elegante Blume.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare