Dienstag, 24. September 2013

Herbst-Mystery

Das Herbst-Mystery von Rote Schnegge ist zugeschnitten. Ich werde 2 Tischläufer nähen. Und die werden nicht gelb-orange. Dieses Mal habe ich ganz andere Farben vewendet und zwar :


Einmal ganz hell in creme-blau

Einmal mit den Reststoffen vom Weihnachtsquilt

Da der 2. Teil heute online war, habe ich die Teile gleich zusammengenäht (= 15 Teile pro Läufer)
und teilweise gleich wieder auseinander geschnitten. Die Nähte sind auseinandergebügelt. Brigitte meint ja das sei besser. Nun bin ich mal sehr gespannt wie trickreich das weitergeht. 

Heute war backen angesagt, da mein Ehemann Morgen Geburtstag hat. Er hat sich eine Schwarzwälderkirsch-Torte gewünscht. Das ist so etwas das ich sehr gerne mache. Mit meinem Blitz-Biskuit geht das ja auch ganz einfach. Nun darf die Küchenmaschine noch die Sahne schlagen und danach verziere ich die Torte noch. Da freue ich mich drauf. Ich werde mal ein Foto machen und Morgen mein Werk vorzeigen.

Marianne

Kommentare:

  1. Hallo Marianne, wirklich untypische Farben für Dich,hihi. Ich bin mal gespannt wie es mit dem Mystery weitergeht. Und Schwarzwälder Kirsch klingt gut, könnte auch der Wunsch meines Mannes sein. Meine bekommt immer einen Boden aus gemahlenen Haselnüssen, Raspelschoko, Ei, etwas Zucker und ein wenig Backpulver.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marianne,
    Du wirfst ja heute Abend jede vorgefertigte Idee über den Haufen! DAS sind Deine Farben? Ich staune... Aber über Weihnachtsstoffe hatte ich auch nachgedacht, eine interessante Option, dann ist man wenigstens rechtzeitig. Nur lagen sie bei mir nicht so griffbereit wie bei Dir.
    Morgen kommt die Große für ein paar Tage. Mal sehen, ob ich es schaffe, davor, danach, dazwischen die geschnittenen Streifen zusammenzunähen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Schwarzwälder war früher mal meine Lieblingstorte (heute Käsekuchen). Ich bin auch auf Dein Mystery gespannt.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. looking forward to seeing both how this runner develops and also the cake which sounds delicious

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja mal GANZ andere Farben bei dir :-)
    Bin schon ganz gespannt wie der Mystery weiter geht!
    Hatte ja auch überlegt mit zu machen, aber ich glaub ich hab grad zuu viele "offene" Sachen *hhmmppf*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Bin gespannt auf deinen Mystery...wie schön, dass du auch neue Farben wagst;-)!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Ohh die Stoffwahl für den mistery sieht aber klasse aus. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  8. ui, toll fleißig. Ich werde super gespannt beobachten, wie es weitergeht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  9. Vyzerá to dobre, som zvedava na výsledok :-) Manželovi želám veľa šťastia a zdravia k jeho včerajšiemu sviatku.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marianne,
    deine Stoffwahl finde ich super, vor allem die dunklere Weihnachtsvariante. So Viele nähen den Mystery und ich kann genießen und gucken. Freu mich schon auf mehr. Meine 2 inches machen Pause. Ich schaffe zur Zeit sehr wenig. Zu viele andere Baustellen und zu viel Arbeit. Aber was soll´s...irgendwann schneid ich auch mal wieder im Akkord...
    Hab ein schönes Wochenende, hier ist sooooo schönes Wetter.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare