Freitag, 7. Februar 2014

Eigentlich

wollte ich mit dem Irish Chain meine kleinen Reste verarbeiten und allgemein etwas Stoff abbauen. So wie sich das im Augenblick entwickelt, wird das Lager bei mir eher größer. Heute kam Post bei mir an. 

Von Susanne
 kam dieser Umschlag. Den hat sie wohl recycelt.  Der  Umschlag ist schon toll, denn sie hat ihn  mit Luftpolsterfolie gefüttert und am Rand abgenäht. Eine tolle Idee finde ich. Und was war drin - lauter 2-Inch-Quadrate.
 Dazu hat sie eine ganz tolle Karte aus einem alt-deutschen Buch gemacht. Vielen Dank liebe Susanne. Ich habe mich sehr gefreut.

Ein zweiter weicher Umschlag kam von Jeannette. Sie hat mir ganz viele Stoffe aus ihrer Sammlung geschickt. Die soll ich für meinen Irish Chain verwenden.
 Das sind Stoffe aus ihren Stoff-Abbos und Reste, die darf ich zerschneiden. 

 Schaut euch mal das Briefpapier an!! Liebe Jeannette sei bedankt !!!! 

Wie sollen bei so vielen "Dazu-Geschenken" meine Stoffe weniger werden?

Einen Block für den Moon Glow habe ich genäht. Den zeige ich im nächsten Post. Der war so knifflig, dass ich erst einmal eine Ruhepause damit brauche, denn der nächste Block ist glaube ich noch schwieriger.

Zwischendurch ist ein Geburtstagsgeschenk fertig geworden. Ich habe gekaufte anthrazitfarbige Frottee-Handtücher mit einem Monogramm verziert.


Das Geburtstagskind liebt diese Un-Farbe und benutzt im Bad nur Sachen mit der Farbe. Ich finde, mit dem Monogramm sind die Handtücher doch etwas Besonderes.

Marianne


Kommentare:

  1. Da bin ich mal gespannt ob Du Deine Stoffe noch los wirst wenn Du laufend Stoffe per Post bekommst. Die Zeit läuft Dir ja nicht davon und für Deine Reststücke fällt Dir bestimmt ein neues Projekt ein.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marianne,

    schöne freudige Post hast du bekommen, ich freue mich mit dir und bin auf deinen ITC schon gespannt...es ist doch toll wenn verschiedene Stöffchen, die man vielleicht noch nicht hat, dazu kommen.
    Die Monogramme auf den Handtücher sehen klasse aus.

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,
    die Idee, dass bei dem TIC der stash kleiner wird, habe ich ja sofort aufgegeben, wenn ich jeden Stoff nur 1x verwende, aber auch wenn man Stoffe öfter verwendet, die Reste-Kiste wird nicht wirklich leerer. gleichwohl finde ich es superschön, wenn an so einem Quilt mehr Leute "beteiligt" sind wie jetzt bei dir...schöne, liebevolle Gaben.
    Und die Frottee-Handtücher sind wirklich besonders furch das Monogramm.
    L.G. und ein kreatives Wochenende, freu mich auf den anstrengenden Moon-Glow-Block...
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. :-)
    Wie sigiart schon sagte... "ist doch schön wenn mehr Leute beteiligt sind *grins*
    So hab ich schon mal einen Zeh bei dir im Haus *hihi*
    Dann darf ich dich vielleicht auch mal besuchen..
    Neee das war aber keine Bestechung ehrlich!
    Susanne,
    die die Un-Farbe eigentlich auch ganz gerne mag :-) Aber mit so einer Stickerei ist es einfach gleich was ganz besonderes!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Susanne,

      so eine geniale Idee mit dem Umschlag!!! Echt spitze!!!
      Die muss ich mir merken und vielleicht bei Bedarf mal nachmachen :o)
      Ganz toll ♥

      @ Marianne,
      da bist Du wirklich toll beschenkt worden.
      Darüber hätte ich mich an deiner Stelle auch sehr gefreut.
      Du wirst sicher noch was viel schöneres daraus bauen ♥

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Liebe Marianne,
    danke für das nette Angebot mit den 2"Quadraten!
    Meine Quadrate sind etwas größer und ein wichtiger Aspekt für das Nähen des Irish Chains ist auch bei mir der Stoffreste-Abbau ;)
    Find ich aber toll, dass du an mich gedacht hast!!! :)
    Man kann fast in Erinnerungen schwelgen, wenn man mal wieder auf Stoffe trifft, die man schon lange nicht mehr außerhalb der Stoffrestekiste gesehen hat. Meistens weiß man sogar noch, was man aus diesem oder jenem Schätzchen genäht hat...
    Ich bin übrigens auch sicher, dass du aus deinen wertvollen Schätzen auch wieder ganz tolles zauberst!
    schicke liebe Grüße!
    johanna :)
    (deine mailadresse habe ich irgendwie nicht gefunden...)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marianne,
    als ich Deinen Post las, da hab ich gleich geschmunzelt. So ist es oft, eigentlich sollen die Reste weniger werden, doch von überall her kommen neue kleine Stöffchen angeflogen. Du wirst das beste daraus machen. Auf den nächsten Moon Glow bin ich schon sehr gespannt. Am liebsten würde ich den auch nähen, hab aber nicht so viel Zeit (vielleicht wird es ja bald besser..) Die Frottees hast Du mit dem Monogramm toll aufgepeppt. Klasse.
    Liebe Grüße und ein nähreiches Wochenende wünsche ich Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marianne,
    da hast Du ja nun wieder neuen Nachschub für die 1000 und x Quadrate! Ich finde, das macht total viel Spaß, diese vielen verschiedenen Farben und Muster unter der Maschine durchlaufen zu lassen. Die Würfelblöcke flutschen bei mir ganz flott, mit den hellen Zwischenblöcken tue ich mich da irgendwie schwerer. Aber ich nähe auch an vielen Tagen wenigstens ein Stückchen am TIC.
    Viel Freude mit den neuen Mustern!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. Da haben Dich aber zwei liebe Bloggerinnen ganz toll bedacht, freu Dich und hol den Rollschneider raus.
    Ich werde dieses Wochenende auch mal wieder für den TIC nutzen, in der Woche komme ich kaum dazu.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Marianne,
    da haben liebe Menschen an Dich gedacht, soll doch Dein TIC schön vielfältig werden.
    Ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Zuschneiden.
    Übrigens, die Frotteehandtücher sehen mit der Stickerei total edel aus.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Tja, liebe Marianne, da wirst Du wohl oder übel noch ein wenig auf Deinen Resten sitzenbleiben. ;-) Ich finde es toll, dass Du Stoff von anderen dazu bekommen hast. Hast Du Dir auch vorgenommen, jeden Deiner Stoffe nur einmal zu verwenden? Die Handtücher sehen klasse aus. Da fällt mir ein, dass ich für Katharina auch noch welche besticken wollte... Der Briefumschlag ist klasse, die Idee muss ich mir merken, denn wenn die Umschläge mehrfach durch D gereist sind, sind sie nicht mehr so toll.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  11. Toll Marianne ist doch schön wenn man so liebe Post bekommt.
    Die Handtücher sind super edel geworden....
    Bin ja gespannt was Du aus den schönen Stöffchen wieder wundervolles zaubern wirst.
    LG
    und noch schönes Wochenende
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Ja so ist das mit Stoff, er wird immer mehr, toll verzierte Handtücher.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Post hast du bekommen.
    Deine Handtücher sehen Spitze aus.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  14. Hihi, das gönne ich Dir voll! ;-)))
    Die "Unfarbe" habe ich übrigens auch in Bad und WC.

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  15. Korrekt, Du hast die Handtücher damit sogar sehr aufgewertet. Prima gemacht.

    Nana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare