Dienstag, 17. Februar 2015

Zu spät

komme ich heute mit meinen Blöckchen für den Tula Pink City Sampler. Die habe ich zwar schon in der letzten Woche genäht aber hier war das Wetter gestern so schön, dass die ersten Vorbereitungen für den Frühling rund um das Haus angesagt waren. Die Blöcke für das 5. Kapitel sind wirklich ganz einfach zu nähen. Das Aussuchen der Stoffe ist jetzt auch immer ganz schnell erledigt.

 Der Block Nr. 77 war sehr einfach und daher auch ganz schnell genäht. Ich habe ihm den Namen "Rosige Zeiten" gegeben.

Für den Block Nr. 78 sind mal wieder meine absoluten Lieblingsfarben zum Einsatz gekommen und ich nenne ihn "Flower-Power".

Mit diesen Blöcken sind wir schon im letzten Drittel für diesen Quilt angekommen. Zu Anfang dachte ich, was ein ewig langes Projekt. Die Zeit ist dahin geflogen und ich fange an die Zwischenstreifen für die ersten Teile zu nähen. 

Wie immer könnt ihr bei unserer * Flickr-Gruppe klick * ganz viele verschiedene Ausführungen dieser Blöcke sehen!

Hier im Odenwald ist es üblich die Fastnacht zu verbrennen bzw. zu beerdigen. In vielen Orten werden an Abhängen Feuerräder ins Tal gerollt oder es gibt noch kleine Umzüge. 
Ich hoffe, dass alle im Bloggerland gut durch die 5. Jahreszeit gekommen sind .

Marianne

Kommentare:

  1. Liebe Marianne,
    zu spät oder nicht ist doch egal - die Blöckchen sind wunderschön!
    Vor allem der Flower Power Block hat es mir angetan.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  2. Du weißt ja, es ist nie zu spät...deine Blöcke sind wieder toll!

    LG KLaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,
    Deine Blöcke sind Klasse und deine Stickfeen ganz bezaubernd!
    HG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marianne,
    deine Blöcke sind wieder sehr hübsch geworden und uns allen wird wohl etwas fehlen, wenn die Blöcke für den Sampler fertig sind.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marianne,
    es ist nie zu spät! Beide Blöcke wunderbar, aber der zweite ist auch mein Favorit. Ich fand ihn nicht ganz einfach, da fällt ja jeder Millimeter Abweichung ins Gewicht.
    Mein Bericht für morgen steht und ich freue mich schon!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marianne,
    du bist doch nicht zu spät, bei schönem Wetter MUSS man sich die Sonne ins Gesicht scheinen lassen und frische Luft tanken!!!
    Deine zwei Blöcke sind so schön...schöne Stoffe und schön kombiniert, Flower Power ist super!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marianne,
    du bist nicht zu spät.
    Die Blöcke sind toll
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marianne,
    tolle Blöckchen, sehr sauber genäht. Fällt mir bei Dir schon immer auf.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare