Mittwoch, 5. August 2015

Heimat der Kreativen Block 19

Der vorletzte Block für unser Projekt ist fertig. Dieser Block war ganz einfach, denn er war ausnahmsweise genau nach der Vorlage im Buch zu nähen. Sicher kennt ihr den Block gut, es ist der "Ohio-Star". Für meine Schwester habe ich vor Jahren einen Quilt mit lauter großen und kleinen Ohio-Stars genäht. Ich finde bei den traditionellen Patchworkblöcken gibt es viele Muster mit Sternen. Für mich symbolisiert dieser Bereich in der Heimat der Kreativen die Wege und Straßen. 
 Die Zusammenstellung habe ich wieder nicht fotografiert, sondern eine Collage aus den 19 Blöcken hergestellt.
Das wirkt hier sehr bunt. Die Originalfarben sind ein wenig gemäßigter und fahler. Ich bin neugierig wie sich das verändert, wenn die Ränder dran sind.
Andrea, Monika und Valomea zeigen heute ihre Blöcke und wer Lust hat kann bei Flickr nachsehen wie unterschiedlich wir arbeiten.

Marianne

Kommentare:

  1. Hallo Marianne,
    ein schöner Block und auf den Rest bin ich sehr gespannt. :D
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marianne,
    alle Achtung, das ist so ein tolles Projekt.
    Wunderbare Arbeit und nur noch ein Blöckchen.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,
    "Wege und Straßen" - das ist gut! Der Block liegt bei Euch ja auch quasi "vor der Haustür". Du hast wieder so schöne Grüntöne ausgesucht. Auf Deine Randidee bin ich echt gespannt. Du wirst ja die erste sein, die damit fertig wird und hast sicher schon einen genauen Plan im Kopf?
    Hier liegt wenigstens schon grauer Stoff - obwohl: am WE kommt die Tochter zum Nähen und am Telefon wurde auch dieses Grau erörtert.... vielleicht ist mein Rand schneller wieder aus dem Haus, als ich ihn annähen konnte! *lach*
    Ich freue mich auf das vollständige Werk....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marianne,
    das sieht ja wieder sehr schön aus. In der Zusammenstellung kann man Wege und Straßen erkennen.
    Ein tolles Projekt. Bin gespannt wie es weiter geht.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein tolles Projekt.Auch ich bin gespannt wie es weitergeht.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marianne,
    schöne satte Farben hat dein Stern. Dein Gesamtbild sieht klasse aus. Nur noch ein Block und die Heimat ist komplett.
    Ich glaube wir fiebern langsam alle dem Rand entgegen.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marianne,
    das Ende naht. Dein Block sieht sehr schön aus. Wow sage ich nur. Die Zeit ist verflogen und jetzt machen wir uns Gedanken für die Randgestaltung.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marianne,
    Dein Block ist sehr schön und bald seit ihr fertig. Wie schade für uns Zuschauer, ich hatte immer sehr viel Freude Eure Blöcke betrachten zu dürfen.
    Ich freue mich auf Eure Finale.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. So in Grün sieht der Block aus schön aus - ich hatte schon Valomeas blauen gesehen. Interessant finde ich, wie sehr sich das Sternenmuster durch die Farben verändern kann.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Marianne,
    Das wird ein tolles Gesamtbild - ein richtiges Kunstwerk. Diese glatten Stoff ohne Muster sind eine große Herausforderung an genaues Nähen.
    Das wird bestimmt ein Quilt für die Wand, denn für den Gebrauch viel zu schade !!!
    Herzliche Grüße
    Marianne
    PS
    Deine Lochzange war im Einsatz !! (Lederbörse mit Druckknopf)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare