Samstag, 23. Juli 2016

Kompliziert

Was ist das dieses Jahr nur für ein Sommer. Jeden 2. oder 3. Tag Blitz und Donner und Regen bis zum Abwinken. Jetzt scheint hier zwar die Sonne aber es ist fast unerträglich schwül. Da ist es in meinem Nähzimmer unterm Dach nicht auszuhalten. Da meine neue Stickmaschine noch auf dem Wohnzimmertisch steht übe ich dann immer mal ein wenig mit ihr. Die mitgelieferte Anleitung ist wirklich nur für Grundwissen und ich finde sie sehr mangelhaft. Der Bildschirm ist sehr klein und die Menüführung ist ziemlich kompliziert. Mittlerweile finde ich mich zwar einigermaßen zurecht aber einfach ist das nicht. Ich weiß jetzt wie man ein Muster an die Stelle verschiebt wo es hin soll und auch wie man sie größer und kleiner macht. Die ganze Zeit habe ich auf irgenwelchen Stoffstücken geübt. Gestern dachte ich, ich könnte eigentlich mal ein Stück Jeans verwenden und das danach zu einer Umhängetasche verarbeiten. 

 Ich habe die Maschine Blüten sticken lassen. Das macht sie fast ganz alleine. Man muss immer nur die verschiedenen Fäden wechseln.
 Abgesteppt habe ich die Tasche mit einem groben Jeansgarn und lauter Messingzubehör verwendet.

 Die Glitzersteine sind zusätzlich aufgenäht.
 Auf der Rückseite habe ich eine Reißverschlußtasche für den Schlüssel eingearbeitet. Ich finde es immer sehr lästig in der Tasche herumzuwühlen und den Schlüssel zu suchen. 

  Gefüttert ist sie mit einem geblümten Baumwollstoff. Den Schnitt habe ich vor ewigen Zeiten selber gemacht und schon ganz viele Taschen danach genäht. Wer Lust hat schaut mal *klick hier *.

Zur Zeit arbeite ich an keinem größen Projekt und räume immer mal ein wenig hin und her. Dabei ist mir dieser Lederrock begegnet.
Den hat eine Freundin entsorgt. Das ist ganz weiches und sehr schönes Leder. Am Saum und an den Rändern ist er zwar ein wenig abgeschabt aber sonst noch wunderbar. Ich denke den werde ich als nächstes zu einer Tasche verarbeiten. Meine Näma kommt sehr gut zurecht mit Leder. Das habe ich heute schon ausprobiert. 

Ich wünsche allen im Bloggerland ein schönes Wochenende.

Marianne

Kommentare:

  1. Hallo Marianne,

    deine Jeanstasche sieht einfach genial aus...den Schnitt finde ich sowieso klasse , die Stickerei ist super darauf und auch die tollen Messingteilchen sehen klasse daran aus. Solch eine Tasche könnte ich mir auch sehr gut vorstellen. Vielleicht kannst du mir sagen,wo
    gibt es dieses tollen Messingteilchen zu kaufen?
    Aus dem Lederrock wird bestimmt auch was tolles werden.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marianne,
    die Jeanstasche ist dir sehr gut gelungen, richtig sommerlich wirkt sie mit den Blumen und Schmetterlingen drauf.
    Eine Tasche aus dem braunen Leder kann ich mir gut vorstellen, vielleicht eine Beuteltasche?
    Sonnige Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marianne,
    da hast du dir ja wieder eine traumhaft schöne Tasche genäht, wunderschön bestickt und verziert sieht sie richtig edel aus.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche ist wunderhübsch geworden! Die Stickerei sieht echt klasse aus. Leicht, blumig, frisch. Ich bin sehr gespannt, was du aus dem Lederrock zauberst...! lg johanna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marianne, Deine Maschine stickt auf jedenfall sehr schön. Nur schade, dass Du so eine mangelhafte Anleitung dazu hast.
    Die Tasche ist ganz toll geworden, sie gefällt mir sehr.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marianne,
    wieder kann ich nur sagen: Wow, so eine schöne Tasche. Deine neue Maschine macht tolle Stickereien. Da macht es bestimmt noch mehr Spaß die Arbeiten auszuschmücken.
    Weiterhin eine gute und kreative Zeit mit lieben Grüßen Monika

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Tasche ist ne Wucht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  8. Du bist auch so'ne Taschenqueen, toll gemacht wieder! Man kann Alles verwenden, gell. ;-) Und das ist noch mit die schönste Passion bei unseren Hobbies ....
    findet mit Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marianne,
    die Stickerei ist ja ein Traum!!! Ich bin ganz hin und weg. Die Tasche sieht dadurch natürlich richtig schick aus und ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Benutzen.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare