Donnerstag, 29. April 2021

Das Stickbild ist verarbeitet

Zur Zeit quilte ich den blauen Quilt nach dem japanischen Muster. Das langweilt mich immer und strengt auch sehr an. Diesen Quilt habe ich mal nicht nach der Methode "qilt as you go" genäht. Einen so großen Quilt am Stück zu bearbeiten ist anstrengend. Daher habe ich zwischendurch das frühlingshafte Stickbild zu einer Tasche verarbeitet. Dabei konnte ich wieder einige von  meinen 1,5 Inch Quadraten mit vernähen. Solche Taschen nähe ich jedes Mal nach einer Schemazeichnung die ich mir gemacht habe. Diese Tasche werde ich wahrscheinlich einer lieben Nachbarin(sie ist Hundebesitzerin) schenken. Sie ist immer sehr hilfsbereit und tut oft etwas für mich.

Das gestickte Bild habe ich zu einer Reißverschlusstasche auf der Vorderseite der Tasche verarbeitet.

Das Bild habe ich mit kleinen Quadraten eingefasst.

Dazu habe  ich einen festen Jeansstoff verwendet und diesen diagonal abgesteppt. Als Einlage habe ich Thermolam genommen. Die Rückseite wurde mit ein paar kleinen Quadraten aufgepeppt!

Eine kleine Tasche für den Einkaufs-Chip muss immer dabei sein.

Gefüttert ist sie mit einem gepunkteten Stoff. 

Die Henkel gestalte ich immer nach Lust und Laune. Hier sind Ringe zum Einsatz gekommen und die Henkel sind ebenfalls mit dem Stoff vom Futter benäht.


Das ist mein Schema zur Hälfte. Ich habe bemerkt, dass das genau die richtige Größe für eine Einkaufstasche ist.

Hier hat es heute ein wenig geregnet. Ich denke alle Gartenbesitzer werden sich freuen. 
Am Samstag ist der 1. Mai und auch dieses Jahr wird es wieder keine Maiwanderungen oder ein Tänzchen in den Mai geben - schade. 

Ich wünsche allen im Bloggerland dass Ihr bald geimpft werdet und dass die Freiheit zurück kommt.


Marianne




Kommentare:

  1. Total gelungen wieder😍, wie auch sonst bei Dir immer, es gibt quasi eine Mariannsche Garantie dafür schon! 😁👍

    Da kann sich die Hundefreundin aber glücklich schätzen.

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marianne, das ist eine wunderschöne Tasche geworden. Mit viel Kreativität und Witz. Tolle Arbeit.

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll sieht das aus, Marianne. Eine sehr gute Verwendung, das wär sicher meine Lieblingstasche.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare